Ernährung bei Gallensteine.pdf

Ernährung bei Gallensteine

EBNS - Ernährungsberatung nach Syndromen - Rezepte- und Lebensmittellisten für die Unterstützung der schulmedizinischen Therapie für bei Gallensteine. Vermeiden: Übergewicht, gebratene, gebackene, geröstete, geselchte oder panierte Fleischspeisen, fette Fleisch- oder Geflügelsorten wie z.B. Gans, Ente oder fettes Schweinefleisch, Hirn, Bries, Räucherspeck, Niere. Die Lebensmittel werden in Kategorien empfehlenswert, ja, weniger und nein angezeigt und helfen bei der Orientierung, wenn eigene Rezepte gekocht werden sollen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.25 MB
ISBN 9783739233710
AUTOR Josef Miligui
DATEINAME Ernährung bei Gallensteine.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/04/2020

Gallensteine und Ernährung. Während bei Pigmentsteinen bisher kein Zusammenhang mit der Ernährung bekannt ist, spielt bei der Entstehung der Gallensteine, die vorwiegend Cholesterin enthalten, die Ernährung eine wichtige Rolle. Gallensteine & Ernährung • Darauf sollten Sie achten ... Gallensteine – fettreiche Ernährung ist das größte Risiko. Die Ernährung bei Gallensteinen sollte sich vor allem an eine Regel halten: Meiden Sie Fett! Vorsicht ist vor allem vor gesättigten Fettsäuren und Transfetten geboten. Da die meisten Gallensteine aus Cholesterin bestehen, fördern Fette die Bildung von Gallensteinen. Sie können