<a href=/cdn-cgi/l/email-protection class=__cf_email__ data-cfemail=773e191118051a16031e06021237100e1a19160412>[email protected]</a>.pdf

[email protected]

Informatik und deren Anwendung sind nicht das Gleiche. Schon Kinder können Computer bedienen und wissen, wie man Google benutzt, Berufstätige arbeiten heute mit Computersystemen aller Art. Informatik aber ist die Grundlage für und die Lehre hinter den Anwendungen, und sie ist eine Wissenschaft, in der schon die Heranwachsenden unterrichtet werden sollten. Namhafte Experten ihres Fachs plädieren in diesem Grundlagenwerk dafür, Informatik als eigenes Schulfach, vor allem im Gymnasium, einzuführen. Sie begründen die Stellung, welche die Informatik im modernen Bildungskanon haben sollte, zeigen die bedeutende Rolle auf, die sie für die Informationsgesellschaf t und für alle anderen Wissenschaftsbereiche hat und welche Stellung sie im Verhältnis zur Mathematik einnimmt. Sie gehen auf die Beziehungen e in zwischen der Informatik, den Anwendungen der Informations- und Kommunikationstechnologien und der Medienbildung. Ausserdem werden Konzept, Inhalt und Ziele eines Informatikunterrichts am Gymnasium vorgestellt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.28 MB
ISBN 9783038238232
AUTOR none
DATEINAME [email protected].pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/04/2020

9 янв 2019 ... Если при ускорении сайта сервис PageSpeed Insights Вам указал что CloudFlare добавил на Ваш сайт ...