Arbeitszeitgesetz.pdf

Arbeitszeitgesetz

Das Arbeitszeitgesetz (ArbZG) soll Gefährdung der Gesundheit durch Überlastung verhindern. Auch bei mobiler Arbeit, im Home-Office und bei ständiger Erreichbarkeit durch Internet und Smartphone. Dafür regelt es vor allem die maximale Arbeitszeit. Das beinhaltet Vorgaben für• tägliche Höchstarbeitszeiten• zeitliche Verteilung der Arbeitszeit während eines Tages• Ruhepausen• arbeitsfreie Zeiten nach einem Arbeitstag (Ruhezeiten)• Sonn- und FeiertagsruheDas Arbeitszeitgesetz wurde in letzter Zeit wiederholt angepasst. Das viel diskutierte EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung verpflichtet den Gesetzgeber erneut, das Gesetz zu modernisieren. Der neue Basiskommentar erläutert alle Regelungen auf neuem Stand. Im Vordergrund stehendie Themen, die für Betriebs- und Personalräte besonders wichtig sind.Autorinnen:Erika Fischer, Silvia Mittländer, Regina Steiner, Fachanwältinnen für Arbeitsrecht, Kanzlei Steiner Mittländer Fischer, Frankfurt/Main

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.39 MB
ISBN 9783766368690
AUTOR Erika Fischer, Silvia Mittländer, Regina Steiner
DATEINAME Arbeitszeitgesetz.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/06/2020

Alles zum Thema: "Arbeitszeitgesetz". Was ist unter Arbeitszeitschutz zu verstehen? Wie sind im Arbeitszeitgesetz die Arbeitszeiten und Pausen geregelt ? Arbeitszeitgesetz (Arbzg): Was gilt als Arbeitszeit? Was sind gesetzliche Pausenzeiten? Welche Ruhezeiten gibt es? Das sollten Sie als Arbeitnehmer wissen! Dezember 1969 über die Regelung der Arbeitszeit (Arbeitszeitgesetz) (AZG) ... Dienstnehmer, die unter das Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetz, BGBl.