Books & Bookster - Die Zukunft des Buches und der Buchbranche.pdf

Books & Bookster - Die Zukunft des Buches und der Buchbranche

Mit der Digitalisierung und der Vernetzung verändern sich sowohl das Buch als auch die Buchbranche. Aber wie? Und muss das überhaupt so schlimm sein? Der Frankfurter Journalist Martin Schmitz-Kuhl hat hierzu verschiedene Experten befragt: Juergen Boos (Frankfurter Buchmesse), Dr. Harald Henzler (Berater), Nina Hugendubel (Buchhändlerin), Jens Klingelhöfer (Digitalvertrieb Bookwire), Beate Kuckertz (Digitalverlag dotbooks), Sascha Lobo (Bücherplattform Sobooks), Matthias Matting („Selfpublisher-Papst“), Volker Oppmann (Verleger, LOG.OS), Prof. Okke Schlüter (Hochschule für Medien), Alexander Skipis (Börsenverein des Deutschen Buchhandels) und Till Weitendorf (Verlagsgruppe Oetinger).Das Projekt ›Books & Bookster – Die Zukunft des Buches und der Buchbranche‹ wurde im Rahmen der Crowdfunding-Initiative ›kulturMut‹ der Aventis Foundation ausgezeichnet.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.52 MB
ISBN 9783934054615
AUTOR none
DATEINAME Books & Bookster - Die Zukunft des Buches und der Buchbranche.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/06/2020

Das Projekt ›Books & Bookster - Die Zukunft des Buches und der Buchbranche wurde im Rahmen der Crowdfunding-Initiative ›kulturMut der Aventis Foundation ausgezeichnet. Language Arts Nonfiction Publication Details