Chakrenbalance mit Körbler-Zeichen in Bewegung.pdf

Chakrenbalance mit Körbler-Zeichen in Bewegung

In der „Chakrenbalance mit Körbler-Zeichen in Bewegung” verschmelzen jahrtausende alte Erkenntnisse aus Ost und West. Eine große Zahl östlicher Praktiken wie Yoga oder TaiChi haben den Weg nach Europa gefunden, während hier die Kenntnisse über die Wirkung geometrischer Formen und Symbole (wieder)entdeckt wurden, was sich in der Rückbesinnung auf unsere keltischen und germanischen Wurzeln (Runen) oder der Körblerschen Neuen Homöopathie, dem Heilen mit geometrischen Zeichen, zeigt. Ölwin Pichler verbindet nun die Lehre von den Chakren mit den Körblerschen Zeichen zu einer Meditation in Bewegung. Mithilfe von Mudras, einfachen Handgesten, werden die Körbler-Zeichen „4-Striche, Sinus, Kreuz und Ypsilon“ zur Balancierung der Chakra-Energie auf einfach zu erlernende Weise in Bewegung gebracht. Blockaden im menschlichen Energiesystem können so sanft gelöst werden. Eine alltagstaugliche Methode zur Selbsthilfe für Alt und Jung.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.42 MB
ISBN 9783934196889
AUTOR Ölwin H. Pichler
DATEINAME Chakrenbalance mit Körbler-Zeichen in Bewegung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/01/2020

Chakrenbalance - raum-und-zeit.com