Die Baureihe V 65.pdf

Die Baureihe V 65

Die DB beschaffte nur 15 Lokomotiven der Baureihe V 65. Diese gehörten aber zu einem Typenprogramm standardisierter Diesellokomotiven, die die Firma MaK mit Leistungen von 240 PS bis 1200 PS in zwei-, drei- und vierachsiger Version anbot. Neben den DB-Lokomotiven konnte die Firma MaK noch fast 400 weitere dieser Lokomotiven verkaufen, die meisten an die Staatsbahnen in Kuba und Schweden. Aber auch zahlreiche deutsche Privat-, Werk- und Hafenbahnen gehörten zum Kundenkreis. Nach mehr als 50 Dienstjahren sind einige dieser Lokomotiven noch im aktiven Dienst, etliche wurden von Museumsbahnen und Museen gerettet, die meisten aber verschrottet.In diesem Buch wird die Entwicklung des MaK-Typenprogramms und die Technik aller Typen beschrieben. Der Lebenslauf aller DB-Lokomotiven wird lückenlos dokumentiert, der der übrigen Maschinen soweit dies möglich war. In Wort und Bild werden die Einsatzgebiete der Lokomotiven vorgestellt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.73 MB
ISBN 9783882551211
AUTOR Roland Hertwig
DATEINAME Die Baureihe V 65.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/04/2020

Die Baureihe V 65 - Die vierachsige Stangen-Diesellok der ... Die DB beschaffte nur 15 Lokomotiven der Baureihe V 65. Diese gehörten aber zu einem Typenprogramm standardisierter Diesellokomotiven, die die Firma MaK mit Leistungen von 240 PS bis 1200 PS in zwei-, drei- und vierachsiger Version anbot. Die Baureihe V 65: Die MaK-Diesellok vom Typ 600 D und ...