Die Inder.pdf

Die Inder

Indien gibt viele Rätsel auf. Als Reiseland boomt es, die USA und Europa streiten sich um den größeren Einfluß in einem Land, das schon jetzt alle Wachstums- und Entwicklungsrekorde schlägt. Inder wie Gandhi faszinieren auch heute. Gibt es eine gemeinsame indische Identität, lässt sich eine indische Essenz finden, die eine Milliarde Menschen teilen? Dieses Buch spürt sensibel und kenntnisreich dieser Frage nach und entwirft ein eindrucksvolles Porträt des modernen Indien.Wer sind die Inder? Gibt es überhaupt so etwas wie eine indische Identität? Tatsächlich berichten seit der Antike viele Reisende von den Gemeinsamkeiten unter den indischen Völkern. Die Hindu-Zivilisation hat Übereinstimmungen hervorgebracht, die man als ein Indisch-Sein, als eine indische Identität bezeichnen kann, die sich klar akzentuiert gegenüber Europäern, Chinesen oder Amerikanern.Der Band bietet ein facettenreiches Porträt dieser indischen Identität. Er entwirft ein Gesamtbild, das sich zusammensetzt aus der besondern Form der indischen Familienbeziehungen, der Institution der erweiterten Großfamilie

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.86 MB
ISBN 9783406549694
AUTOR Sudhir Kakar, Katharina Kakar
DATEINAME Die Inder.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

Der Autor hat seine Liebe zu Indien entdeckt und ist immer wieder seit vielen Jahren dorthin gereist, bevor er die 3 - Monatsreise, aus der dieses Buch wurde, unternimmt. Seine Partnerin ist seine Marlene, sein Motorrad, mit dem er es wagt, in den Wahnsinn von Verkehr einzutauchen und Indien zu durchpflügen. Tradition in Indien: Henna, Musik, Kathakali und mehr