Die Welt hinter dem Bildschirm - virtuelle Erlebniswelt World of Warcraft.pdf

Die Welt hinter dem Bildschirm - virtuelle Erlebniswelt World of Warcraft

Weit über elf Millionen Spieler bringen den Entwicklern des Online-Rollenspiels „World of Warcraft“ jährlich über eine Milliarde Dollar Umsatz. Über Jahre hinweg verbleiben diese in der kostenpflichtigen digitalen Welt und entwickeln die Fähigkeiten ihrer virtuellen Charaktere. Was genau macht die unglaubliche Faszination dieser Spielwelt und all ihrer Elemente aus? Welche Erlebnisse bietet dieses Online-Rollenspiel seinen Spielern und wie reflektieren sie diese selbst? Astrid Koblmüller macht sich mit einer abgewandelten Methode des „Lauten Denkens“ auf den Weg in die Welt im Bildschirm: Als wichtigste Faktoren für das Spielerleben ermittelt sie dabei das Erleben von Gemeinschaft, narrative und kompetitive Aspekte sowie den fesselnden Charakter einer künstlichen Umwelt, die die Wahrnehmung der eigenen Person vermindert und gleichzeitig durch Bezüge zur realen Welt fasziniert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.46 MB
ISBN 9783828825123
AUTOR Astrid Koblmüller
DATEINAME Die Welt hinter dem Bildschirm - virtuelle Erlebniswelt World of Warcraft.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

[PDF] ein tag mit kabel deutschland morgens informieren ...