Die Zeppelin-Verschwörung.pdf

Die Zeppelin-Verschwörung

Nach seiner Karriere in der Armee widmet sich Graf Ferdinand von Zeppelin seinem Traum vom Fliegen. Er plant, ein Luftschiff zu konstruieren, das sich manövrieren lässt. Während er dafür von vielen nur belächelt wird, zeigt sich Kaiser Wilhelm II. interessiert. Zeppelin legt ihm die Konstruktionspläne vor und erhofft sich, den Kaiser als Geldgeber zu gewinnen. Doch dessen Prüf-Kommission findet Unstimmigkeiten in den Berechnungen. Der Graf ist sicher: Jemand muss die Pläne sabotiert haben. Aber wer?

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.22 MB
ISBN 9783839220191
AUTOR Antje Windgassen
DATEINAME Die Zeppelin-Verschwörung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

11. Mai 2014 ... Lakehurst – Mehr als 77 Jahre nach dem „Hindenburg“-Unglück rätselt die Welt noch immer, warum das Luftschiff abstürzte! Jetzt tauchen der ... 8. März 2013 ... Wenn Gustav Weißkopf schon 1901 geflogen ist, warum ist das nicht bekannt? Eine Verschwörung, vermuten manche Anhänger des ...