Handbuch Inklusive Kindheiten.pdf

Handbuch Inklusive Kindheiten

Inklusion und Frühe KindheitMit Beiträgen aus Theorie und Praxis liefert dieses Handbuch einen systematischen Überblick über Kindheitspädagogik und Inklusion/Inklusive Bildung. Damit entsteht eine Gesamtübersicht über die unterschiedlichen Zugänge und Perspektiven auf eine „inklusive Kindheit“.Das Handbuch schaut auf die Phase der frühen Kindheit und untersucht einschlägige kindheitspädagogische Theorie und Praxis im Spiegel von Inklusion. Somit wird das Feld entsprechend reflektiert und ergänzt.Das Recht auf Inklusive Bildung kann nicht einfach zusätzlich umgesetzt werden, sondern bedarf der Reflexion pädagogischer Prozesse auf allen Ebenen.Anliegen des Bandes ist, den Blick auf Kindheit als Lebensphase zu richten, spezifische Barrieren und Benachteiligungen auszumachen, Theorie und Praxis der gegenwärtigen Kindheitspädagogik zu reflektieren und für inklusive Bildung anschlussfähig zu machen.In diesem Band werden Kindheitspädagogik und Inklusion zusammengedacht, wissenschaftlich fundiert und relevant für die Praxis - mit dem Ziel einer Vorstellung von Kindheiten als inklusiv.Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.46 MB
ISBN 9783825287139
AUTOR none
DATEINAME Handbuch Inklusive Kindheiten.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/01/2020

Handbuch Inklusion: Grundlagen vorurteilsbewusster Bildung ... Danach werden die praktischen Bedingungen zur systematischen Qualitätsentwicklung der pädagogischen Fachkräfte und eine Lernumgebung für inklusive Pädagogik entwickelt. Der nächste Beitrag beschäftigt sich mit der der Historie in der BRD und DDR und den heutigen Strategien im Umgang mit Unterschieden. Anschließend geht es um die