König Ludwig I. und Lola Montez.pdf

König Ludwig I. und Lola Montez

Am bayerischen Hof sind die Meinungen zu König Ludwig I. und der Tänzerin Lola Montez gespalten. Johann Hirsch-Müller lässt die Affäre des Bayern-Königs in diesem Theatertext noch einmal aufleben. The Kings not amused - das Publikum umso mehr! Vater König unser, der Du bist im weißblauen Königreich ein seltner Gast, geheiliget werde dein Name Ludwig als erstes in Italien und Sizilien, zu uns komme wer mag, nur bleib Du für immer in Griechenland. Führe uns nicht in Versuchung durch deine Theaterweiber und erlöse uns ganz besonders vom Übel deiner Person.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.45 MB
ISBN 9783955950194
AUTOR Johann Hirsch-Müller
DATEINAME König Ludwig I. und Lola Montez.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/06/2020

L o l a M o n t e z. Lola Montez im historischen Kostüm, 1847, Öl auf Leinwand. von Wilhelm von Kaulbach * * * Elizabeth Rosanna Gilbert auch bekannt als Lola Montez, geboren am 17.Februar 1821 in Grange, County Sligo, Irland; gestorben am 17.Januar 1861 in New York, war eine irische Tänzerin, die eine Geliebte König Ludwigs I. von Bayern und 1847 von ihm zur Gräfin Marie von Landsfeld