Nina X.pdf

Nina X

Nina X ist die Geschichte einer außergewöhnlichen jungen Frau, die von Geburt an in einer maoistischen Kult-Kommune in »ideologischer Reinheit« erzogen wird und dann in unsere moderne Welt flieht. Über 20 Jahre lang hat Nina X keine Bücher, keine Spielsachen und keine Privatsphäre. Ihre engste emotionale Beziehung unterhält sie zu den Vögeln vor ihrem Zimmerfenster, wenn sie mutig genug ist, die Gipsplatte zu entfernen, die es verdeckt. Nina hat das kleine Haus in London noch nie verlassen. Sie hat nie ein anderes Kind getroffen. Sie hat keine Mutter und keinen Vater

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.61 MB
ISBN 9783737411219
AUTOR Ewan Morrison
DATEINAME Nina X.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/03/2020

Nina x. Nina Canell (b. 1979, Växjö, Sweden; lives and works in Berlin). Upcoming and recent solo exhibitions include: Moderna Museet, Stockholm, 2014-2015; ...