Reise durch Island.pdf

Reise durch Island

REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - REISE DURCH … ist die weltweit größte Reise-Bildband-Reihe mit über 200 Titeln - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.In Island findet man eine Naturlandschaft von elementarer Ursprünglichkeit, hier liegen in enger Nachbarschaft riesige Gletscher und rauchende Vulkane, ewiges Eis und heiße Quellen, monotone Lavawüsten und grün bemooste Täler, speiende Geysire und blubbernde Schlammtümpel, unzählige Wasserfälle, zerklüftete Küsten und enge Fjorde.Islands Landschaft ist immer noch im Entstehen: Flüsse laden den von den Gletschern aus dem Gestein geschliffenen Snad an den Küsten ab und die Feuerkräfte aus dem Erdinneren lassen neue Inseln aus dem Meer emporsteigen. Man begegnet der Welt im Werden, grandiosen Naturschauspielen, kann nahe am Polarkreis absolute Einsamkeit und prickeldes Abenteuer erfahren. Island ist ein Paradies für Naturliebhaber und Entdecker.Über 180 Bilder zeigen Island in all seinen Facetten. Vier Specials berichten über die große islandische Literatur, das unsichtbare Volk der Elfen und Trolle, das erste Parlament der Welt und über eine dynamische Landschaft mit Feuer und Eis.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.93 MB
ISBN 9783800340682
AUTOR Ernst-Otto Luthardt
DATEINAME Reise durch Island.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/03/2020

Island Rundreise: Infos, Tipps und Angebote | ADAC Reisen Startpunkt Ihrer Rundreise durch Island ist die lebhafte Hauptstadt Reykjavík mit ihren ausgefallenen Läden, tollen Restaurants, Museen und Sehenswürdigkeiten wie die futuristische Hallgrímskirkja.Buchen Sie für ein, zwei Tage ein Hotel, bevor Sie mit dem Mietwagen auf der Ringstraße 1 in die atemberaubende Natur der Insel reisen.