Rekursive Funktionen und ihre Komplexität.pdf

Rekursive Funktionen und ihre Komplexität

Dieses Buch entstand aus Vorlesungen, die ich in den lahren 1970 bis 1973 an den Universitiiten Saarbriicken, Erlangen-Niirnberg und Frankfurt gehalten habe. Das Ziel des Buches ist es, die Grundlagen der Berechenbarkeit und des Rechen aufWandes auf der Basis abstrakter Maschinenmodelle aufzubauen, wobei beim Be griff Maschine stets eine sequentielle Arbeitsweise vorausgesetzt wird. Die Theorie der rekursiven Funktionen wird mittels Begriffsbildungen der Informatik wie Pro gramm, Maschine und Simulation entwickelt

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.15 MB
ISBN 9783519023227
AUTOR Claus Peter Schnorr
DATEINAME Rekursive Funktionen und ihre Komplexität.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/04/2020

Wir nennen eine fortlaufende Anordnung reeller Zahlen der Form (a_0,a_1,a_2,a_3,…) eine reelle Zahlenfolge. Die einzelnen Elemente werden Glieder genannt. Die explizite Folge In einer expliziten Darstellung können wir das n -te Folgenglied durch einen Term T (oder eine Funktion f) in n darstellen.