Saale-Unstrut.pdf

Saale-Unstrut

Welterbe und hochmittelalterliche Kultur in einer unverwechselbaren Region erlebenWer die Naumburger fragt, worauf sie besonders stolz sind, erhält zwei Antworten: »Dom und wilde Zicke.« – »Wilde Zicke?« – »Na, unsere Ille, die Straßenbahn!«, heißt es dann erklärend. Denn Naumburg hat mehr Entdeckungen zu bieten als nur den berühmten Dom, von dem jeder weiß. Und Helga Heilig hat noch weitere Tipps parat. Wie die zwölf Steinreliefs im Blütengrund nahe der Saale-Unstrut-Mündung – das größte Bildrelief in Europa, die zisterziensische Fenster-Rose in Schulpforte oder die Rundlingsdörfer Schleberoda und Großwilsdorf. Und natürlich kommt auch sie nicht um die vielen Burgen und Schlösser umhin, die die Kulturlandschaft an Saale und Unstrut prägen, die eingebunden sind in vielfältige Naturräume mit zahlreichen Besonderheiten.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.35 MB
ISBN 9783963112546
AUTOR Helga Heilig
DATEINAME Saale-Unstrut.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

Saale-Unstrut-Region. Dieses herrliche Fleckchen Erde wird auch die Toskana des Nordens genannt. Völlig zu Recht. Denn hier, in der Wiege des deutschen Königstums sind Lebenslust, einzigartige, mittelalterliche Kulturgüter und vorzüglicher Wein zuhause. Saale-Unstrut - Wikipedia