World of Warcraft - Illidan.pdf

World of Warcraft - Illidan

Illidan Sturmgrimm ist fraglos eines der mächtigsten Geschöpfe, die je ihren Fuß auf Azeroths Boden setzten, doch nur wenigen war es bislang vergönnt, hinter seine rätselhafte Fassade zu blicken, und noch weniger sind imstande, die Machenschaften seines messerscharfen Verstandes in ihrem ganzen Ausmaß zu begreifen. Vor langer Zeit infiltrierte der Nachtelfen-Zauberer Illidan die Brennende Legion, um die dämonische Invasion zu verhindern. Doch anstatt ihn dafür als Helden zu feiern, brandmarkte sein eigenes Volk ihn als Verräter und stellte seine Absichten infrage, in der Annahme, er sei mit den Dämonenfürsten im Bunde. Zehntausend Jahre lang vegetierte er im Kerker dahin – verunglimpft und abgeschieden zwar, doch ohne seine wahre Bestimmung aus den Augen zu verlieren. Jetzt ist die Legion zurückgekehrt, und es gibt nur einen, der ihnen wahrhaft die Stirn bieten kann. Von seinen Fesseln befreit, bereitet sich Illidan auf die letzte Konfrontation in der fremdartigen Scherbenwelt vor, wo er eine groteske Armee aus Orcs, Naga, Blutelfen und Dämonenjägern um sich schart, um die Invasoren zurückzuschlagen …

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.13 MB
ISBN 9783833232657
AUTOR William King
DATEINAME World of Warcraft - Illidan.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/05/2020

This is a review of William King's novel "Illidan: World of Warcraft". Relative to other Warcraft books, the writing is like Shakespeare, IMO. The story is told from the points of view of Maiev, Akama, a night elf Illidari student demon hunter named Vandel, and Illidan himself.